über mich

     MEIN WERDEGANG

  • Seit 1993      regelmässige Reitstunden in der klassischen Reitweise
  • 2000              Erfolgreicher Abschluss des klassischen Reiterbrevets
  • 2002 - 2005  Ausbildung zur Kauffrau
  • 2005 - 2006  Kaufmännische Berufsmatura
  • 2006              3-monatiger Aufenthalt auf einer Ranch in Idaho
  • 2007 - 2011  Studium in Betriebsökonomie an der FHNW
  • seit 2012       Mitglied des Vorstands der NRHA Switzerland (Vicepresident)
  • 2014              Angestellt als Co-Trainerin bei Terry Schultz
  • 2014 - 2015  Angestellt als Assistant Trainerin bei Morey Fisk
  • seit 2015      Teil-Selbstständigkeit als Pferdetrainerin
  • 2018              Erwerb CC-Lizenz (Silbertest CC) mit Kugelblitz

 


Dass ich mit Pferden aufgewachsen bin, kann ich leider nicht behaupten… aber ich habe dafür gesorgt, dass dies nicht lange so bleibt. Im Alter von 7 Jahren konnte ich meine Eltern endlich davon überzeugen, dass Reiten genau das Richtige für mich ist! So kam ich zu meinen ersten Reitstunden auf kleinen, bockenden Shettlandponies, welche – zwecks besserem Halt – mit Westernsattel ausgestattet wurden. Damit fanden meine ersten Berührungspunkte mit dem Westernreiten statt.

Durch den Kauf meines ersten eigenen Pferdes kam ich dann zum Reiningsport. Die Geschwindigkeit, Präzision und scheinbare Leichtigkeit dieser Disziplin des Westernreitens fasziniert mich total. Ich nahm regelmässig Reitstunden und besuchte Kurse bei namhaften Trainern wie Daniel Schmutz, Manuela Witt, Torsten Gärtner, Grischa Ludwig aber auch Alfonso Aguilar - seine Art und sein Verständnis für Pferde haben es mir total angetan. Durch die Teilnahme an internationalen Turnieren lernte ich Terry Schultz kennen, einen der langjährigen Trainer auf der HorseAcademy in Mooslargue (F). Fortan trainierte ich mit ihm.

 

Im Mai 2014 erfasste ich die Gelegenheit, nach fast 10 Jahren im Berufsleben als Betriebsökonomin, meine Leidenschaft endlich professionell anzugehen. Ich packte meine 7 Sachen und mein Pferd und siedelte nach Mooslargue, auf die HorseAcademy um, wo ich für die nächsten 3 Monate für Terry Schultz als Co-Trainerin arbeitete. In dieser Zeit traff ich Morey Fisk. Er trainiert ebenfalls auf der HorseAcademy und zählt zu den erfolgreichsten Reiningtrainern Europas. Seine Art und Weise, mit Pferden umzugehen und sie zu trainieren, war für mich absolut stimmig und bewundernswert. Glückliche Umstände ermöglichten es mir, ab Sommer 2014 für Morey Fisk als Assistant Trainer zu arbeiten. Während mehr als einem Jahr hatte ich die Chance, von Moreys Wissen und Erfahrungen zu profitieren und von einem Profi wie ihm zu lernen. Auch nach Abschluss dieses Jahres werde ich weiterhin mit ihm aber auch mit vielen anderen Trainern und Pferdemenschen zusammenarbeiten und trainieren um mein Wissen stetig zu erweitern.

 

Durch Kugelblitz und Caro Jetta bin ich seit einiger Zeit auch der klassichen Reitweise wieder näher gekommen, insbesondere dem Springsport. Die beiden haben mir ihr Potenzial so unter die Nase gerieben, dass ich nicht anders konnte, als davon zu profitieren und mir selbst die Chance zu geben, nochmals gemeinsam mit den beiden etwas ganz neues von Anfang an neu zu erlernen. Unterstützt werde ich dabei von Laura Aschwanden und Bruno Kalt, beides zwei absolute Profis und vor allem TOP-Pferdemenschen! Es macht unglaublich Spass mit ihnen arbeiten zu dürfen, neues zu erlernen und die Fortschritte die ich und meine Pferde machen, zu erleben! Auch ist der Austausch, zwischen der Westernreitweise und der klassischen Reitweise in jeder Hinsicht eine riesige Bereicherung für mich, meine Pferde und mein Trainingsprogramm.

 

Aktuell bin ich mit meinen Pferden im wunderschönen Schenkenberger Tal in den "Castle Stables" zuhause wo wir den Luxus einer absolut professionellen, vollumfänglichen Reitsportinfrastruktur sowie ein fantastisches, unendliches Ausreitgebiet geniessen.

 

Des Weiteren trainiere ich regelmässig in verschiedenen Reininganlagen und gebe Kurse in der Umgebung Aarau/Lenzburg.

 

Sehr gerne komme ich auch zu Dir und Deinem Pferd nach Hause.